Loading...
Ärger mit der Bank?2021-05-10T12:41:55+00:00

Kreditkündigung – Zwangsversteigerung – Insolvenz

3 harte Faktoren, die schon so manchen Häuslebauer oder Unternehmer in das finanzielle „Aus“ katapultiert haben.

Mit einer Kreditkündigung fängt das Drama für die „betroffenen Schuldner“ in der Regel an und endet dann meist mit einer Zwangsversteigerung der Immobilie oder sogar in der Insolvenz. Unabhängig von den Gründen wird ein Kreditinstitut Ihnen früher oder später mit einer Kündigung drohen, wenn Sie mit Ihren Ratenzahlungen für den Kredit im Rückstand sind. Spätestens dann sollten Sie aktiv werden.

Unser Verein „QUATRIGA-21“ beschäftigt sich mit der Überprüfung von Kreditverträgen, die zur Kreditkündigung und den damit verbundenen Folgen für den Schuldner geführt haben. Wir fangen dort an, wo andere nicht mehr hinschauen. Nicht selten stellen sich Bankforderungen als unberechtigt dar und bringen für den Schuldner die Erkenntnis, dass er zum Zeitpunkt der Kündigung tatsächlich eine deutlich geringere Summe schuldet oder sogar bereits schuldenfrei ist.

KREDITKÜNDIGUNG

Ihre Bank droht mit Kreditkündigung oder der Kredit wurde bereits gekündigt? Nehmen Sie sich die Zeit und informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten, sich erfolgreich gegen Ihre Bank oder Sparkasse zu wehren …

Zwangsversteigerung stoppen - Quatriga-21.de - Hife bei Kreditkündigung-Zwangsversteigerung und Insolvenz

ZWANGSVERSTEIGERUNG

Einer Kreditkündigung folgt in der Regel im ersten Schritt die Zwangsversteigerung der eigenen Immobilie. Wie und vor allen Dingen, warum Sie gute Erfolgsaussichten haben eine Zwangsversteigerung zu stoppen, erfahren Sie hier …

Kontenprüfung-Quatriga-21.de

INSOLVENZ

Kontenprüfung, Zwangsversteigerung und Insolvenzverfahren gehen oftmals miteinander einher. Möglicher Weise liegt der “Fehler” ja bereits in der Kreditkündigung? Lassen Sie überprüfen, ob Ihre Konten möglicher Weise rechtswidrig abgerechnet wurden …

Was macht uns so sicher, dass wir auch bei Ihnen fündig werden und weiterhelfen können?

Jahrelange Erfahrung, eine entsprechende Gesetzesgrundlage, juristisches Fachwissen … und die Umsetzung einer komplexen Berechnungsgrundlage durch Sachverständige im Kreditwesen, bringen ein Gesamtbild zutage, mit der Sie erfolgreich gegen unberechtigte Bereicherungen von Bankinstituten vorgehen können. Erfahrungsgemäß sind wir in der Lage Zwangsversteigerungsverfahren auszusetzen und Insolvenzverwalter in die Pflicht zu nehmen gegen unberechtigte Forderungen von Bankinstituten vorzugehen.

Auf unserer Website www.quatriga-21.de erhalten Sie wichtige Informationen zu den Themen Kreditkündigung, Zwangsversteigerung und Insolvenz die Ihnen nachgiebig weiterhelfen werden.

Wer kämpft kann verlieren – wer nicht kämpft hat schon verloren!

Zitat • Berthold Brecht

Was gibt es Neues bei Quatriga 21?

Falsche Zinsberechnungen im Kontokorrent

Falsche Zinsenberechnung beim Kontokorrentkredit Ein Kontokorrentkredit wird mitunter auch als Dispo- oder Überziehungskredit bezeichnet. Dieser ermöglicht dem Inhaber eines Girokontos, kurzfristig einen negativen Kontostand zu haben. Daher werden derartige Kredite [...]

Achtung: falsche Zinsberechnungen im Kontokorrentkredit

Falsche Zinsberechnung von Sparkassen und Banken Meinen Sie, dass bei Sie bei einem Blick auf Ihre Kontoauszüge falsche Zinsberechnungen erkennen? Sie sind Unternehmer und nutzen einen Kontokorrentkredit für kurzfristige Liquiditätsengpässe [...]

Wir sind für Sie da !

Werden Sie Mitglied von Quatriga-21

Nach oben