Loading...
Urteile und Recht2021-05-10T12:52:06+00:00

Urteile und Recht – wenn es um den Ärger mit Ihrer Bank geht!


Es gibt zahlreiche Urteile, die bestätigen, dass Sie nicht alles hinnehmen müssen, was Ihre Bank Ihnen vorgibt rechtens zu sein.

Es gibt nicht nur Grundsatzentscheidungen des BGH, sondern auch zahlreiche Entscheidungen von Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, nach den Banken rechtskräftig dazu verurteilt worden sind, falsche Zinsabrechnungen, unzulässige Bearbeitungsgebühren, Vorfälligkeitsentschädigungen usw., an gebeutelte Kreditnehmer zurück zu zahlen. Doch warum hört man in der Öffentlichkeit relativ wenig über diese – in unseren Augen – desolaten Zustand, einer unerträglichen Vorgehensweise von Kreditinstituten gegen Ihre eigenen Kunden?

Liegt es daran, dass die Bankenlobby in den vergangenen Jahren einfach zu stark wurde und Recht und Ordnung damit in den Schatten von höchstrichterlicher Rechtsprechung gestellt hat?

Mehr Informationen über Urteile und Recht finden Sie bei unseren Kooperationsanwälten Dillerup & Rohn, Münster.

Sparkasse Werdohl – Insolvent durch Zinsabrechnungen der Sparkasse?

Insolvent durch fehlerhafte #Zinsabrechnungen der #Sparkasse Werdohl? Dieses [...]

Irreführende Angaben zu Eigentumsverhältnissen

Irreführende Angaben der Rechtspflegerin zu den Eigentumsverhältnissen Das Verkehrswertguten [...]

Abrechnungsfehler von Banken in Milliardenhöhe

Abrechnungsfehler von Banken sind kein Einzelfall, sie haben [...]

Teile diesen Beitrag wenn er dir gefällt!

Nach oben